26.06.2020 Neue Bestimmungen seit 22. Juni 2020

Seit dem 22. Juni 2020 sind viele Massnahmen zur Bekämpfung des neuen Coronavirus aufgehoben.

• Aufhebung zahlenmässige Begrenzung von Teilnehmenden an politischen Demonstrationen (bisher 300 Personen). Neue Pflicht: Gesichtsmaske tragen.
• Erforderlicher Abstand beträgt 1,5 Meter
• Aufhebung Verbot von Treffen von mehr als 30 Personen im öffentlichen Raum
• Aufhebung Verbot von Veranstaltungen von über 300 Personen. Neue Limite 1000 Personen.
• Aufhebung Sitzpflicht in Gastrobetrieben
• Aufhebung Pflicht für Gastrobetriebe zwischen 0 Uhr und 6 Uhr zu schliessen
• Aufhebung spezifischer Vorgaben im Bereich Sport
• Aufhebung Bestimmung zum Schutz von besonders gefährdeten Personen
• Aufhebung der Präventionsmassnahmen auf Baustellen und in der Industrie

08.06.2020 Neues Coronavirus: Fokus auf Contact Tracing

Nachdem der Bundesrat die Massnahmen per 6. Juni weitgehend gelockert hat, startet die Schweiz in eine neue Normalität. Mit diesem entscheidenden Schritt gilt es nun, die notwendigen Schutzmassnahmen in den Alltag zu integrieren, um die Ansteckungsrate tief zu halten.

Neu gilt: Testen, Tracing und Isolation/Quarantäne

Die Schweizer Bevölkerung soll in dieser Phase unbedingt drei weitere Regeln beachten:

  1. Testen: Bei Coronavirus-Symptomen sofort testen lassen und zuhause bleiben
  2. Tracing: Zur Rückverfolgung wenn immer möglich Kontaktdaten angeben
  3. Isolation bei positivem Test und Quarantäne bei Kontakt mit positiv getesteter Person.

Ergänzend zum klassischen Contact Tracing wird demnächst die SwissCovid App für Smartphones zur Verfügung stehen. Sie informiert über einen engen Kontakt zu einer erkrankten Person, auch wenn man sie nicht persönlich kennt.

06.05.2020 Einiges ist nun wieder erlaubt.

Auch wenn Einiges nun wieder möglich wird: Befolgen Sie sich weiterhin die Hygiene- und Verhaltensregeln. Abstand halten, keine Hände schütteln, Hände regelmässig waschen, in Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen, bei Symptomen zu Hause bleiben. Und arbeiten Sie wenn möglich weiterhin von zu Hause aus.

14.03.2020 Diese Geschäfte haben geöffnet:


• Amavita Apotheke, Mo–Fr 07.00–22.00, Sa+So 10.00–18.00 Uhr

• Bellevue Apotheke, täglich 24 h geöffnet

• Coop City, nur Lebensmittel, Mo–Fr 08.00–20.00, Sa 08.00–19.00 Uhr

• Coop Stadelhofer-Passage, Mo–Sa 06.00–22.00, So 07.00–22.00 Uhr

• Credit Suisse, 09.00–17.00 Uhr

• Hug Bäckerei, Mo–Fr 06.00–19.00, Sa+So 07.00–17.00 Uhr

• John Baker, Mo–Fr 06.30–19.00, Sa 07.30–16.00 Uhr

• Linsen am Stadelhofen, Mo–Fr 07.15–19.00, Sa 08.45–17.30 Uhr

• Migros Stadelhofen, Mo–Fr 07.00–21.00, Sa 08.00–21.00 Uhr

• Neuroth Hörcenter, Mo–Fr 08.30–12.00 Uhr

• Sehfelder, Laden geschlossen, spezielle Dienstleistungen unter 044 251 74 06

• Stadelhofen Apotheke, Mo–Fr 07.15–19.00, Sa 08.45–17.30 Uhr

• UBS Bellevue, Mo–Fr 10.30–12.30, 14.00–15.00 Uhr

• Vollenweider, Mo–Sa 09.00–17.00, So 12.00–17.00 Uhr

14.02.2020 Weltklasse Zürich am 9.9. auf dem Sechseläutenplatz

Im Rahmen des Leichtathletik Meetings in Zürich werden am Mittwoch, 9. September, fünf der Entscheidungen auf dem Sechläutenplatz ausgetragen: Frauen-Hochsprung, Weitsprung und Kugelstossen der Herren sowie die beiden Läufe über 3000 Meter. Für die beiden Rennen der Frauen und Männer wird eigens eine Kunststoffbahn ausgelegt. Der Zugang in den Stehplatzbereich ist übrigens kostenlos! Wir freuen uns jetzt schon.

04.02.2020 "Wienachtsdorf": Wieder die gleichen Betreiberinnen

Vor fünf Jahren wurde er zum ersten Mal durchgeführt, der Weihnachtmarkt auf dem Sechseläutenplatz. Rund 200 Stände stehen jeweils in der Adventszeit dort. Weil die Stadt verpflichtet ist, die Weihnachtsmärkte alle fünf Jahr neu zu bewilligen, kam es kürzlich zu einer Neuausschreibung. Die Geschäftspartnerinnen Vania Kukleta und Katja Weber, die das «Wienachtsdorf» seinerzeit konzipierten, sind auch die neuen Betreiberinnen. Denn der Markt «überzeuge mit seiner Ausrichtung auf lokale Produkte, sei nachhaltig, solide finanziert und professionell organisiert», wie es in einer Mitteilung der Stadt heisst. Auch die Vielfalt an wechselnden Ausstellern und das Rahmenprogramm überzeuge. Wir freuen uns auf die kommenden fünf Jahre!

03.01.2020 Verschnaufpause

Dem Sechseläutenplatz wird eine Verschnaufpause gegönnt. Elegant leer präsentiert er sich und lädt ein zum Verweilen und Flanieren. Zum traditionellen Sechseläuten am 20. April 2020 wird er wieder bereit sein für das jährliche Fest.

23.12.2019 Silvesterzauber – der grandiose Jahresabschluss

Um Punkt 0.20 Uhr wird das grosse Silvesterfeuerwerk des Swiss Casinos Zürich über dem Zürichsee gezündet. Geniessen Sie das farbenfrohe Lichtspiel am nächtlichen Himmel.

Das Programm

14.00 - 03.00 Öffentlicher Festbetrieb mit Essens- & Getränkestände
20.00 - 00.19 Musik in Bars und auf Festplätzen
23.40 - 23.58 Ausläuten des alten Jahres durch Kirchenglocken der Zürcher Innenstadt
23.59.50 Countdown ins neue Jahr
00.19 Lichterlöschen rund ums Seebecken
00.20 - 00.35     Grosses Feuerwerk des Casinos Zürich
00.35 - 02.30 Musik in Bars und auf Festplätzen
03.00 Festschluss
bis 04.00 Letzte ÖV Verbindungen

01.12.2019 Musikalischer Adventskalender im Opernhaus

Im Foyer des Opernhauses können Sie sich auch in diesem Jahr erneut mit unserem Musikalischen Adventskalender auf Weihnachten freuen. Vom 1. bis zum 23. Dezember finden täglich um 17.3O Uhr und bei freiem Eintritt kleine Konzerte statt, um Ihnen die Weihnachtszeit zu verschönern. Musikerinnen und Musiker der Philharmonia Zürich sowie Sängerinnen und Sänger des Opernhauses, des Internationalen Opernstudios und des Chores der Oper Zürich haben sich dafür ein stimmungsvolles Programm ausgedacht. Kommen Sie vorbei, halten Sie kurz inne im weihnachtlichen Trubel und lassen Sie den Tag musikalisch ausklingen. Die kurzen Konzertprogramme dauern fünfzehn Minuten und werden jeweils am selben Tag auf unserer Facebook-Seite und hier bekannt gegeben.

Auch für Kinder ab 5 Jahren ist es eine schöne Gelegenheit, erste Berührungen mit klassischer Musik zu machen und die ganze Bandbreite erleben zu können.

Im Eingangsfoyer des Opernhauses Zürich
1.–23. Dezember
Täglich um 17.30 Uhr (Türöffnung um 17.20 Uhr)
Eintritt frei

07.10.2019 21.11.–23.12.2019: Wiehnachtsdorf

Auch dieses Jahr wird das Wienachtsdorf auf dem Sechseläutenplatz aufgebaut. Ab dem 21. November schmiegen sich wieder rund 100 Hütten zu einem gemütlichen Dorf zusammen, das zum Schlittschuhlaufen, Schlemmen, Schmökern, Flanieren und Verweilen einlädt. Jede Woche wechselt das Angebot in den Hütten, es lohnt sich also mehrmals vorbeizuschauen.

Ein musikalischer Adventskalender, anmutige Eisprinzessinen, verwunschene Märchenerzähler und andere Gäste sorgen für Vergnügen bei Gross und Klein.

Markt: Mo­–Sa 11–­22 Uhr, So bis 20 Uhr
Chalet: Mo–­Do 11–23 Uhr, Fr+Sa bis 24 Uhr, So bis 22 Uhr
Eisbahn: Mo­–Fr ab 9 Uhr, Sa+So ab 11 Uhr

Alle Detailinfos finden Sie hier